99 Faces of Life

 

Es ist ein wahnsinns Projekt, was kein Ende nimmt. Begonnen hat es 2019 und es wird auch noch einige Zeit gehen. Ich habe schon einige Porträts, aber von 99 bin ich noch weit entfernt. Wer mich dabei unterstützen möchte, darf sich gerne melden.

 

Gesichter können Geschichten erzählen. Denn das Leben hinterlässt Spuren im Gesicht jedes Menschen.

 
 
99 Faces of Life ist eines meiner aktuellen Projekte, dass ich in den nächsten Jahre umsetzen möchte. Die Idee ist nicht neu und es gibt viele namhafte Fotografen die sowas schon gemacht haben und auch einige, die damit angefangen haben und nie fertig wurden. Ich hoffe natürlich, dass ich das Projekt erfolgreich beenden kann und auch meine 99 Personen finden werde, die ich ablichten kann.
 
Die Idee ist, Menschen zu porträtieren im natürlichen Licht. Dazu möchte ich auch immer die gleiche Kamera und die gleiche Brennweite benutzen. Für die Serie werde ich mit der Leica und mit 28mm Brennweite arbeiten. Die entstandenen Fotos werden auch nicht bearbeitet, es soll alles natürlich sein. Es ist eine große Herausforderung Menschen zu finden, die sich ablichten lassen.
 
Wer mich dabei unterstützen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Ich suche dazu Frauen und Männer jeden alters. Bei Minderjährigen benötige ich Erlaubnis der Eltern.
 
Voraussetzung ist, dass ich die Bilder auf meiner Homepage und in den Social medias veröffentlichen darf. Eventuell auch auf einer Ausstellung. Dafür benötige ich Ihre Unterschrift.

.