99 Faces of Life

99 Faces of Life

 

Als Hobbyfotograf möchte ich nun endlich mein lang geplantes Projekt verwirklichen. Die ersten Planungen fanden bereits 2019 statt und dann kam die Pandemie dazwischen. Das Projekt wurde dann erstmal auf Eis gelegt. Nun ist aber die Zeit gekommen es jetzt anzupacken und mich auf die Suche zu machen, nach Menschen die mich dabei unterstützen. Leider ist es nicht einfach Personen dafür zu finden,

Deshalb suche ich jetzt Dich und hoffe, dass ich viele willige Personen finden werde, die Lust haben bei diesem Projekt mitzumachen.

Gesichter können Geschichten erzählen. Denn das Leben hinterlässt Spuren im Gesicht von jedem Menschen.

 
 
99 Faces of Life ist eines meiner aktuellen Projekte, wegen er Pandemie musste ich es verschieben und möchte es nun endlich anpacken. Die Idee ist nicht neu und es gibt viele namhafte Fotografen die sowas schon gemacht haben und auch einige, die damit angefangen haben und nie fertig wurden. Ich hoffe natürlich, dass ich das Projekt erfolgreich beenden kann und auch meine 99 Personen finden werde, die ich ablichten kann.
 

Um was geht es bei dem Projekt?

Ich möchte 99 verschiedene Personen im Alter ab 6 Jahren porträtieren. So wie sie sind, ohne Beautyretusche und  künstlichem Licht. Die Personen sollen so abgelichtet werden, wie sind mit Narben, Muttermale und so, wie sie auch im normalen Leben herumlaufen. Also nicht extra gestylt für ein Shooting. Niemand muss perfekt sein, gerne auch Personen mit Handicap.

99 Faces of Life wird grundsätzlich eine Schwarz-Weiß Serie werden und es wird immer die gleiche Kamera und Brennweite verwendet. In meinem Fall ist es eine Leica M mit einer Brennweite von 50mm. Ursprünglich war 28mm geplant.

Was muss ich tun?

Du solltest bereit sein, ca. 30 Minuten deiner freien Zeit zu opfern.

Es muss ein Modellrelase unterschrieben werden, dass ich das Bild für mein Projekt verwenden darf (Homepage, SozialMedia evtl. Ausstellung). Bei Minderjährigen benötige ich die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten und diese muss bei den Aufnahmen anwesend sein.

Was bekomme ich dafür?

Du bekommst alle Fotos die bei dem kurzen Shooting entstanden sind kostenlos zum Download und kannst sie frei verwenden.

Wo wird fotografiert?

Eigentlich ist es egal, deshalb ist alles möglich, Gerne auch Outdoor in der Stadt, Wald oder in einer gewohnten Umgebung.

Wenn Du jetzt Lust hast mitzumachen, dann melde Dich per E-Mail oder Facebook bzw. Instagram mit einer PN.