Neue Diashow ist online
Heute ist meine Diashow von der Islandreise im November fertig geworden und online gegangen. Ich habe es geschafft, die Diashow ist schon nach zwei Wochen nach meiner Reise online. Ich habe von meinen 846 Fotos auch nur 50 Fotos ausgewählt und mit einer Länge von ca. 5 Minuten ist sie auch nicht zu lang. Im November ging es an der Südküste entlang bis nach Vestrahorn und der Golden Circle durfte auch nicht fehlen. Um die Diashow anzusehen, klickt einfach hier.
Eibsee
Drei Mitglieder unserer Fotogruppe zog es im Oktober nach Grainau am Eibsee. Wir reisten am Freitag an und waren bereits um 9 Uhr am Eibsee Hotel. Gleich nach dem beziehen des Zimmers, ging es auch schon los. Der Eibsee, der direkt am Hotel liegt, war unser erstes Ziel. Wir hatten einen wolkenlosen Himmel und der See mit seinen kleinen Inseln war ein geniales Fotomotiv. Wir machten mehrere Pausen und fanden ständig neue Motive. Am Abend gingen wir nochmals los um die Zugspitze, die von der Abendsonne angestrahlt wird zu fotografieren. Beim Rückweg war es bereits dunkel, aber wir kamen noch rechtzeitig zum Abendessen im Hotel an.   Am zweiten Tag ging es auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze. Auch da hatten wir wieder bestes Wetter und die Aussicht war grandios. Wir kamen erst am frühen Abend wieder im Hotel an. Nach dem Frühstück reisten wir ab und fuhren direkt nach Garmisch zur Partnachklamm. Nach einem kurzen Fußmarsch, kamen wir am Eingang an. Der Weg führte durch mehrere Tunnels leicht Bergauf. Durch die vielen Besucher, fiel es uns schwer Fotos zu machen, da ständig einer an einem vorbeistreifte. Trotzdem war es ein gelungener Ausflug und wir werden ihn lange in […]
24 Okt 2018 in Travel, by
Architektur Stuttgart in Monochrome
Architektur Stuttgart ist ein Projekt, dass gerade läuft. Zur Zeit bin ich öffters in Stuttgart unterwegs und versuche Moderne Architektur interessant in Szene zu setzen. Man muss mit offenen Augen durch die Stuttgarter City gehen und stellt dann fest, dass es da sehr viele interessante Bauwerke gibt. Gerade im Europaviertel entstehen einige Bauwerke die man sich näher anschauen sollte. Die Bibliothek ist sehr sehenswert und sollte unbedingt mal besucht werden. Es wird noch einige Zeit vergehen, bis ich das Projekt abgeschlossen habe. Die Serie wird nur Monochrome, da ich denke, dass es zur Architektur passt. Sie wird nur mit 28mm und der Leica fotografiert.
Venezianische Messe
Letztes Wochenende war wieder die Venezianische Messe in Ludwigsburg. Alle zwei Jahre findet die Messe in Ludwingsburg statt und zieht zahlreiche Besucher an. Auf dem Marktplatz dreht sich drei Tage lang alles um Kostüme und Masken und es gibt auf zwei Bühnen jede Menge Unterhaltung. Anhänger des venezianischen Karnevals kommen aus ganz Deutschland und auch von Venedig nach Ludwigsburg. Einige Kostüme könnt ihr in der Galerie „Venezianische Messe„ansehen.
Höllentalklamm
Letztes Wochenende machten wir einen Ausflug in die Höllentalklamm bei Grainau. Die Höllentalklamm liegt bei Grainau am Fuße der Zugspitze. Sie ist von Mai/Juni bis Anfang Oktober begehbar. Die Brücken und Stege werden über die Wintermonate abgebaut. Der Aufstieg zur Eingangshütte dauert vom Parklpatz ca. 75 Minuten. Die Klamm kann man in 90 Minuten von der Eingangshütte bis Klammende und zurück begehen. Man läuft durch Tunels, Stege und Treppen die Klamm hinauf. Es tropft von den Wänden und Wasserfälle stürzen die Steilwand hinunter. Eine Regenjacke ist Pflicht, wenn man nicht nass werden möchte.. Regenschirme sind wegen den schmalen Wegen ungeeignet. Sperriges Gepäck ist nicht erlaubt und wird am Eingang abgenommen. Ich stieg mit ca. 15 Kg Fotogepäck auf und konnte das schwere Stativ nicht einsetzen, da die Wege so schmal sind und andere Wanderer nicht daran vorbeigkommen wären. Ein Regenschutz für die Kamera ist obligatorisch. Wer möchte, kann von Klammende noch in 40 Minuten zur nächste Hütte laufen. Die Höllentalklamm ist wärend der Öffnungszeit 24 Stunden begehbar. Informationen gibt es unter http://www.hoellentalklamm-info.de/  
Vanuatu
Es gibt nun eine weitere Seite in der Rubrik „Landscapes“. Vanuatu ist seit heute online und wird nach und nach mit Bilder vom South Pacific Paradise befüllt. Schaut doch mal vorbei, es sind schon einige Bilder online und es werden täglich mehr. Die Bilder entstanden auf den Inseln Efate und Espiritu Santo. Auf Efate befindet sich die Hauptstadt Port Vila und Santo ist die größte Insel Vanuatus. Sie ist aber sehr schwer zu bereisen, da es nur ca. 90km asphaltierte Straßen gibt. Viele Dörfer auf der Westseite sind nur zu Fuß zu erreichen.
Model gesucht für ein TfP Shooting
Aktuell schwirrt mir eine Idee im Kopf herum und dazu brauche ich mal wieder ein passendes Model. Gesucht wird ein weibliches Model ab 18 Jahre und wenn möglich mit dunklen langen Haaren. Location: Wald / Waldrand Ort: Heimsheim Wann: nach Vereinbarung Aufnahmebereich: Portrait   Falls du Interesse hast, dann melde dich per E-Mail oder PN in Facebook für mehr Infos.
Wildparadies Tripsdrill
Ein Besuch im Tierpark Tripsdrill lohnt sich nicht nur für Familien mit Kinder. Auch Fotografen haben hier ihren Spaß. Unweit von Stuttgart liegt das Wildparadies Tripsdrill. Hier hat man sehr gute Möglichkeiten die heimische Tierwelt zu fotografieren. Über 40 Tierarten sind hier zu finden, darunter auch Bären, Wölfe und Luchse.
Mavic Pro
Seit kurzem bin ich Besitzer einer DJI Mavic Pro und habe meine ersten Flugversuche hinter mir. Nachdem ich meine Plakette angebracht habe und eineHaftpflichtversicherung für die Drohne habe, kann es ja endlich losgehen. Das Wetter wird langsam auch besser und ich hoffe nun, dass der Winter nun vorbei ist. Ich habe meine ersten Flugversuche bei mir vor der Haustüre gemacht und auch schon paar Bilder geschossen. Ich freue mich schon auf meine Reise nach Vanuatu, wo auch meine Drohne mit darf. Die notwendige Flugerlaubnis habe ich schon in der Tasche 🙂
Fotoreisen 2018
Meine Reiseplanung für dieses Jahr ist abgeschlossen und alles ist schon in trockenen Tüchern. Nun kann es losgehen. Wohin geht es in diesem Jahr? Es geht weit in den Süd Pazifik hinein zum Inselstaat Vanuatu. Dort werde ich zwei Inseln besuchen und ich bin schon jetzt gespannt auf die Bilder. Eine Fluggenehmigung für meine Drohne habe ich auch schon erhalten und da bin ich jetzt gespannt, was so alles vor die Linse kommt. Im Sommer werden wir im Grenzgebiet Deutschland/Österreich unterwegs sein und hoffentlich schöne Bilder aus dem Allgäu mitbringen. Wenn es langsam Herbst wird, sind wir für ein Wochenende am Eibsee und auf der Zugspitze unterwegs. Geplant ist auch ein Besuch in einer Klamm. Das letzte Highlight in diesem Jahr wird im November Island sein. Wir hoffen auf Nordlichter und Sonnenuntergänge. Wir werden im Sünden bleiben und da die besten Spots besuchen.